0160/97815913 info@kreuzbund-rheine.de

Über uns

Kreuzbund-Rheine-Selbsthilfe-haende

Was wir machen

Unser Bundesverband Kreuzbund e.V. ist der mitgliederstärkste Sucht-Selbsthilfeverband in Deutschland. Seit über 120 Jahren helfen wir ehrenamtlich Menschen, sich von Suchtmitteln zu befreien und ein zufriedenes, abstinentes Leben zu führen. Die Gruppen unseres Stadtverbandes liegen in den Regionen Rheine, Emsdetten, Neuenkirchen und Umland.

Zu uns kann jeder kommen, der Rat und Hilfe benötigt. Dabei sollte die Zielstellung sein, ein Leben ohne Abhängigkeit und ohne Suchtmittel anzustreben. Außer Mut und den festen Willen etwas für sich zu tun, kostet es bei uns nichts. In den Gruppen wird offen über die Probleme gesprochen und Hilfe angeboten. Es versteht sich von selbst, dass die Schweigepflicht bei uns oberste Prirorität hat.

Selbstverständlich wird nicht nur über die Suchtkrankheit gesprochen, sondern auch über andere Dinge des täglichen Lebens. Gemeinsam unternehmen wir z.B. Wochenendveranstaltungen, besuchen Seminare, gehen auch mal Eisessen und vieles mehr. 

Unsere Schwerpunkte

Aufgrund der hohen Verbreitung sitzen in unseren Gruppen mehrheitlich alkoholabhängige Menschen. Doch auch Betroffene mit Drogenvergangenheit, Medikamentenmissbrauch und anderen Suchtformen suchen regelmäßig unsere Unterstützung.

  • Alkoholmissbrauch / Alkoholabhängigkeit
  • Drogensucht
  • Medikamentensucht
  • Spielsucht
  • Internetsucht
  • div. Verhaltenssüchte

Welches Suchtmittel du verwendest ist zweitrangig. Denn wir verstehen, wie es ist, süchtig zu sein! Wir verurteilen keinen, sondern nehmen dich so auf, wie du bist.

Für Betroffene UND Angehörige da

Coabhängigkeit_Sucht

Während der Betroffene reichlich Anlaufstellen und Therapien zur Verfügung hat, stehen die Angehörigen oft alleine mit ihrer Gefühlswelt und Problemen dar. Auch wenn der Betroffene keine Therapiemotivation zeigt, ist es ungeheuer wichtig, dass der/die Angehörige etwas für SICH SELBST tut! Egal ob mit oder ohne Betroffene/n, wir freuen uns über deinen Besuch und unterstützen dich auf deinem Weg.

Eine Besonderheit im Kreuzbund ist, dass sowohl der Betroffene als auch der Angehörige mit gleichen Rechten und Pflichten bei uns willkommen ist. Zu uns kann jeder kommen, ganz gleich welchen Glaubens, Geschlechts, Herkunft und welcher Weltanschauung.

Neu: Kreuzbund Chat!

Neben unseren Selbsthilfegruppen vor Ort, bieten wir auch digitale Chatangebote. Höchste Ansprüche an Datenschutz und Anonymität der Nutzer sind im Chat gewährleistet. Mehr Infos zur digitalen Gruppenstunde findest du hier:

Ehrenamt und Profis gut vernetzt

Logo_Caritas_Rheine

Der Kreuzbund ist Fachverband der Caritas. Die professionelle Suchtberatung der Caritas hilft durch umfassende Beratung, bei der Beantragung von Therapien, durch Nachsorgegruppen (nach der Therapie) u.v.m.

Kliniken / stationäre und ambulante Therapien

Viele Kreuzbundmitglieder haben eine stationäre Langzeittherapie hinter sich. Daher kennen wir die meisten Kliniken und Therapieeinrichtungen im Umland aus eigener Erfahrung.

Wir sind weder Ärzte noch Therapeuten, sondern berichten von unserer eigenen Krankheitserfahrung! Daher verweisen wir bei Bedarf an Einrichtungen der professionellen Suchthilfe.