0160/97815913 info@kreuzbund-rheine.de

8. Gesundheitsmesse Wettringen

Der Kreuzbund e. V. Stadtverband Rheine hat auf der Gesundheitsmesse in Wettringen am 14. und 15. Mai 2022 seinen Stand aufgebaut. Klein  und groß, jung und alt waren eingeladen sich über die Suchterkrankung und Suchtselbsthilfe zu informieren.Trotz des guten Wetters...

Offener Treff

Am Sonntag, 19. Dezember 2021 gab es ein großes Dankeschön an Katharina Meyer und André Kromrey für ihre hervorragenden Service beim Offenen Treff des Kreuzbund Stadtverband Rheine.Seit fast einem halben Jahr versorgen das Paar die Gäste mit Kaffee und Gebäck, sowie...

Advent 2021

Advent, Advent ein Leichtlein brennt, Es ist wieder so weit, das Jahr neigt sich zu Ende und die schöne besinnliche Adventzeit beginnt. Man beginnt die Wohnung zu schmücken, es riecht überall nach Tanne, Lebkuchen und Zimt. Bei einem Spaziergang am Abend, leuchten...

Gestärkt aus der Krise – Gruppensprecherseminar

13 Gruppensprecher und ihre Vertreter trafen sich am Samstagmorgen im Gertrudenstift, um gemeinsam 2 Tage unter Leitung von Pfarrer Meinolf Winzeler ein Seminar mit viel inhaltlichem Potenzial abzuhalten. „Gestärkt aus der Krise“ – Kommunikation, wie geht das?...

Vom Salzweg in die Salzgrotte

In diesem Jahr ging es Anfang September für die Gruppe Ludgerus II in die Salzgrotte “Mehringer Heide”:Etwas für die Gesundheit tun!Eingemummelt in eine weiche Decke lag jeder ganz entspannt auf einer bequemen Liege und atmete die gesunde Salzluft ein.Bei angenehmer...

Patronatsfest: Ein Stückchen gespürte Normalität

Die Suchtselbsthilfegruppen des Kreuzbund Stadtverbandes feierten das Fest ihres Schutzpatrons Johannes des Täufers in St. Anna, Neuenkirchen. Mit zwei Bannerabordnungen und einem feierlichen Einzug in die Pfarrkirche St. Anna begann der festliche Gottesdienst zudem...

Neustart der Gruppen – Sonntagstreff im Kolpinghaus

Die allermeisten Selbsthilfegruppen im Kreuzbund e.V. Stadtverband Rheine treffen sich inzwischen wieder regelmäßig und in ihren angestammten Räumlichkeiten quer durch das Stadtgebiet. Die niedrigen Inzidenzzahlen in unserer Region machen es inzwischen möglich, dass...